Firma    |   Gartengestaltung    |   Steinarbeiten    |   Baumpflege    |   Presse    |   Referenzen    |   Kontakt


 
Wir freuen uns Sie hier auf unserer Firmenwebsite begrüßen zu dürfen!
Gegründet wurde die Firma 1983 von Ursula und Wolfgang Jakobs

Auf unserer Homepage können Sie sich einen Überblick über unser Unternehmen, unsere Dienstleistung und unseren Service verschaffen. Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen oder Anregungen für uns haben, erreichen Sie uns schnell und unkompliziert über das Kontaktformular und/oder auch telefonisch.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht Ihre Zufriedenheit. Das beginnt bereits während der Planung, denn jeder Mensch hat seinen eigenen Stil. Ein Garten kann daher nicht nur Natur und Farbe zeigen, sondern auch Emotionen. Wir sorgen auch dafür, dass Sie sich jeden Tag auf's Neue daran erfreuen.

Der Umgang mit Pflanzen, mit Lebewesen und auch die Arbeit in Natur und Landschaft bedeutet Verantwortung. Dieser Verantwortung gerecht zu werden, ist unser Anliegen.

Profitieren Sie von unserem fundierten Fachwissen, Qualifikationen und Erfahrungen, die weit über die allgemein üblichen Arbeiten des Garten- und Landschaftsbaus hinaus gehen.

Sie möchten gerne weitere Informationen zu diesem Bild? Einfach hier klicken .. . Unser Maschinen- und Fuhrpark:
> Werkstattwagen
> 10t-Kipper mit Kran
> DK-Pritschenwagen
> Unimog mit Bergeschild und Seilwinde
> Radlader
> Laderaupe
> Bagger
> Schlepper mit Zubehör
> Baumdüngemaschine
sowie alle erforderlichen Kleingeräte



nach oben
 
Ein Garten kann nicht nur Natur und Farbe zeigen, sondern auch Emotionen!
Das Wichtigste ist die Planung. Jeder Mensch hat seinen eigenen Stil. So ein Garten kann nicht nur Natur und Farbe zeigen, sondern auch Emotionen. Wir helfen Ihnen gerne, ihren Traumgarten zu gestalten. Sollten Sie diesen schon haben, sorgen wir dafür, dass Sie sich jeden Tag auf's Neue daran erfreuen.

Sie möchten gerne weitere Informationen zu diesem Bild? Einfach hier klicken .. . Wir gestalten für Sie:
> Dach- und Naturgärten
> Biotope und Teichanlagen
> Roll- und Magerrasen
> Blumenwiesen
> öffentliche Grünanlagen, incl. Rekultivierung
> Gewässersanierung
> Ansaaten und Pflanzungen
> Erosionsschutz
Wir pflegen für Sie:
> Gehölz-, Rasen- und Wiesenschnitt
> Pflanzenschutz
> Bodensanierung und -pflege

nach oben
 
Wie man(n) sich pflastert, so geht man(n)!
Sie wünschen sich eine schöne Treppe passend zur Haustür, in den Garten und/oder zur Garage? Ein ruhiges Fleckchen Terrasse im Garten oder einen Grillplatz zum Angeben?

Egal ob Natur- oder Pflasterstein, Marmor oder Quarzit, Granit oder Basalt: Nach Ihren Wünschen pflastern wir Ihnen Ihren Weg!

Sie möchten gerne weitere Informationen zu diesem Bild? Einfach hier klicken .. . Wir bieten Ihnen:
> Stellflächen
> Trockenmauer
> Stützmauer
> Gabionenmauer
> Vorgartenmauer
> Wege- und Treppenbau
> Grillplatz
> und vieles mehr...






nach oben
 
Auch Bäume können krank werden und brauchen Pflege...
Wir sind ein fachkompetentes Unternehmen mit einer umfassenden Leistungspalette rund um die aktive Gestaltung des Lebensraumes und den Erhalt einer harmonischen Koexistenz von Mensch und Baum. Wir möchten mit unseren Leistungen beiden gerecht werden: den Interessen der Menschen und den Bedürfnissen der Pflanzen mit ihrem komplexen Ökosystem.

Bäume - Sie sind der wichtigste Bestandteil der Natur. Denken Sie nur mal an den Regenwald. Zuweilen kann ein kranker Baum auch gefährlich werden. Besonders, wenn es stürmt.

Unser geschultes Personal ist mit passendem Gerät allzeit bereit!

Sie möchten gerne weitere Informationen zu diesem Bild? Einfach hier klicken .. .Wir führen aus:
> Wurzelraumbehandlung
> Flächenentsieglung
> Bodenverbesserungen
> Bodenlüftung und Untersuchung
> Baumschutz
> Schnittmaßnahmen
> Wundbehandlung
> technische Sicherungen
> Baumkontrollen
> Fällungen



nach oben
 
Presse / Berichte
Infusionen für eine von Pilz befallene Blutbuche

Kranke Bäume im Saarbrücker Schlosspark werden professionell behandelt – Der Baumdoktor rückt an
Saarbrücken. Den Bäumen im Saarbrücker Schlosspark gönnt der Stadtverband gerade eine Kur: mit „Infusionen“ und ganz viel Liebe kümmert sich der „Baumdoktor“ Wolfgang Jakobs etwa um eine von ihm auf ein Alter von 450 Jahren geschätzte Blutbuche. Die Buche ist von einem Pilz befallen, der mächtige Koloss kränkelt vor sich hin. Und wenn er keine Hilfe bekommt, wird er – gewachsen noch zu Fürstenzeiten – die Nachfolger des Ministerpräsidenten kaum erleben. Der gelernte Gärtner Jakobs hat sich auf das Retten alter Bäume spezialisiert und ist mittlerweile Baumpfleger mit einer eigenen Firma. Seine Aufgabe ist es, kranke Bäume zu heilen, wie es auch ein Arzt bei Menschen macht.

Bei Bäumen, speziell bei der alten Blutbuche mit einem Stammumfang von ungefähr fünf Metern, ist das allerdings aufwändig. „Dieser Baum, ist bereits seit 80 Jahren von drei Pilzarten befallen und droht zu sterben, wenn keine intensive Behandlung vorgenommen wird“, sagt Jakobs. Das geschieht, indem zunächst ein Loch gebohrt wird, in diesem Falle zirka 40 Zentimeter tief in den Stamm hinein. Das macht Jakobs nicht mit einer Maschine, sondern gefühlvoll von Hand. Der Baum wird dann an eine so genannte Injektionsmaschine angeschlossen, die mit einer „Infusion“ oder einer Spritze für Menschen zu vergleichen ist.

Wo für Menschen ein halber Liter Infusionslösung genügt, braucht ein Baum andere Rationen. Die Buche erhält ungefähr 25 Liter, und die Flüssigkeit muss mit einem Druck von sechs Bar in den Stamm gepresst werden. Dabei ist gewährleistet, dass die Flüssigkeit an die vom Pilz befallene Stelle gelangt, da der Baumdoktor eigens zu diesem Zweck die Löcher von Hand bohrt. Wolfgang Jakobs kontrolliert die Bäume im Saarbrücker Schlosspark jedes Jahr. Und das bereits seit 15 Jahren. An der Rotbuche selbst arbeitet er seit etwa zwei Jahren. Auch wenn er nur zufällig in der Nähe ist, schaut er nach seinen Bäumen.

Mit seiner Erfahrung braucht er mittlerweile nicht einmal mehr Löcher zu bohren, um zu sehen, dass der Baum krank ist. Beim ersten Hingucken kann er den Pilzbefall exakt bestimmen. Jahrelange Erfahrung kommt ihm zugute.

Aber auch wenn der Baum befallen ist: Wolfgang Jakobs und sein Team sind sofort mit ihrer Injektionsmaschine zur Stelle und versuchen, ihn zu heilen, damit der Baum doch noch erlebt, wer der überüberübernächste Landesvater wird.
bub




Hier klicken zum vergrößern . ..
Quelle: Saarbrücker Zeitung - 20.11.2007

nach oben
 
Referenzen und Objekte
Bilder Gartengestaltung


Moderne Gartengestaltung mit edlen Steinen, übersichtlich gestaltet. Ein pflegeleichter Vorgarten.


Moderne und zeitlose Vorgartenanlage aus erstklassigen Materialien: Betonplatten mit Granitbesatz, Granitpalisaden, Treppenbelag und Eingangsverkleidung aus Schiefer, Beetbelag aus Quarzid, in den Farben weiß, grau und anthrazit. Die edle Bepflanzungn ist durch einen besonderen Monolyt in Farbe und Form harmonisch aufgewertet.


Eine Teichanlage mit Wasserfall aus tonnenschweren Sandsteinblöcken, integriert in einen bestehenden Altgarten. Wasser und Beleuchtung in Verbindung mit einer Waldsaumbepflanzung sind der absolute Nervenbalsam.


Vorgarten- und Terassengestaltung aus preiswerten und edlen Materialien, zu einer günstigen Variante zusammengefügt.


Teich mit Wasser, wie die Natur ihn schuf, aus Meisterhand gefertigt.


Ein klassisch moderner Vorgarten, dessen angrenzende Garagenzufahrt durch eine automatische Hebeanlage mit Stahlkettenzug vor unerwünschten Wendemanövern geschützt wird.


Wir haben es bei den alten Meistern gelernt, Terassengestaltung mit Natursteinen wie aus dem Lehrbuch.




Bilder Trockenmauer


Stützmauer als Trockenmauer aus Frostfestem Kalkstein, mit bepflanzter Mauerkrone und Schmuckbepflanzung (Farne und Stauden).


Stützmauer als Teilung der Gartenebenen aus Frostfestem Kalkstein mit integrierter Blocksteintreppe.




Bilder Treppenbau


Eine alte Hauseingangstreppe in Steillage wurde belegt mit Schieferplatten in sprichwörtlicher Maßarbeit.


Verbundsteinweg, eingefaßt mit Kalksteinen, Höhenausgleich durch Natursteintreppen und Trockenmauern.




Bilder Wegebau


Kreisterrasse aus Basalt und Granit mit angrenzendem Hochbeet aus Basaltstelen. Die Zuwegung ist aus Polygon-Betonpflaster mit Granit-Einfassung.


Wegebau aus Natursteinen Granitgelb in Wassergebundener Bauweise.


Einfahrt aus Betonsteinpflaster in Wassergebundener Bauweise, mit Behindertengerechter Auffahrrampe aus Granit-Grau. Das integrierte Pflanzbeet teilt Auffahrrampe und Treppenstufe auf harmonische Weise.




In dieser langezogenen Gartenanlage wurde die Weganlage vom Haushof mit Teich bis zum Grillplatz am Holzschuppen harmonisch an einem Ruheplatz als Sonnenterasse vorbei geführt. Der Weg aus Kleinpflaster (Beton) wurde eingefaßt mit roten und grauen Granit-Kopfpflaster, passend dazu wurde eine Sitzgelegenheit am Teich sowie am Grillplatz aus Granit angefertigt.




Bilder Stützmauer


Neuaufbau der vorhandenen Sandsteintreppe in Verbindung mit einem Hochbeet als Baumbeet mit Palisadenabgrenzung und Pflasterfläche aus rotem Granit.




Bilder Vorgartenmauer


Vorgartenmaueranlage zu einem Doppelhaus aus Kalksteinplatten (Frostfest) und Granit-Leistensteinen in Gelb.






Bilder Schnittmaßnahmen




Zwei- bis Dreijahrunderte hinterlassen auch an dem stärksten Baum ihre Spuren. So auch an der Eingangsbuche des Saarländischen Rundfunks. Die Grundkriterien der Baumuntersuchung werden in dem Fall von VTA in Verbindung mit einer Fraktometer Zwei Untersuchung dargestellt. Letztendlich entscheidet der Grad der Erkrankung in welcher Größenordnung eine Kronenentlastung nötig ist.
In diesem Falle war eine 1/3 Kronenentlastung vollig ausreichend. Wie an den Aufnahmen gut zuerkennen ist wurden durch die Schnittmaßnahme der artspezifische Habitus sowie die statischen Verhältnisse in Bezug auf Eigengewicht und Windlast wieder hergestellt.




Eine mehr als dreihundert Jahre alte Platane an der Musikhochschule zu Saarbrücken musste aufgrund ihrer alter Kappungswunden aus verkehrssicherheitstechnischen Gründen erneut um 1/3 ihres derzeitigen Kronenvolumens zurückgeschnitten werden. An dieser Aufnahme ist auch für den Laien ganz klar der 1/3 Rückschnitt zu erkennen.




Bilder techn. Sicherungen




Eine der größten und ältesten Kopfweiden steht in den Anlagen der Anne-Frank-Schule in Saarlouis. Auch an diesem Baum wurden wiederholt die üblichen Verschlußgitter demoliert um den Hohlraum des Baumes mit Müll und anderen Fremdgegenständen zu füllen. Dies war Anlass für die Veranwortlichen den Baum vor weiterem Vandalismus mit Hilfe einer verstärkten Gitteranlage zu schützen.




Fällungen/Rodungen


Im Zuge der Verkehrsicherungspflicht ist es im Einzelfall unumgänglich eine Fällung durchzuführen.




Baumuntersuchung


Baumuntersuchungen allgemein müssen mit der größten Sorgfalt und Präzision durchgeführt werden um ein Höchstmaß an Verkehrsicherheit zu erreichen. Höchste Sorgfalt bei der Untersuchung eines Baumes wird durch das VTA-Verfahren (nach Prof. Claus Mattheck) erreicht und durch die Präzision einer Fraktometer Zwei Untersuchung perfekt ergänzt.




nach oben
 
Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen?
Der Garten- und Landschaftsbauer – weit mehr als ein Beruf mit grünem Daumen!
Der Garten- und Landschaftsbauer sorgt für wunderschön angelegte Parkflächen, exotische Anlagen und nach individuellen Wünschen gestaltete Gärten – damit zeichnet sich diese Berufsgruppe dafür verantwortlich, dass entspannende, romantische oder aufregende Stunden im Grünen verbracht werden können.

Füllen Sie einfach das folgende Formular aus und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Name:


Telefon-Nr:


E-Mail:

Ihre Nachricht:






nach oben
 
Stellenausschreibung
Wir suchen zur sofortigen Einstellung:
Gärtner/Gärtnerin Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
oder Helfer/Helferin im Gartenbau

Stellenbeschreibung:
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Zufriedenheit unserer Kunden. Das beginnt bereits während der Planung denn jeder Mensch hat seinen eigenen Stil. Ein Garten kann daher nicht nur Natur und Farbe zeigen sondern auch Emotionen.
Der Umgang mit Pflanzen mit Lebewesen und auch die Arbeit in Natur und Landschaft bedeutet Verantwortung. Dieser Verantwortung gerecht zu werden ist unser Anliegen.

Ihr Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner m/w oder langjährige Berufserfahrung im Garten- und Landschaftsbau
- Berufserfahrung und selbständiges Arbeiten sind zwingend erforderlich
- Erfahrung im Bereich Baumschnitt bzw. Baumfällung wären wünschenswert
- Führerschein KL 3 ist unbedingt erforderlich

Sie sind interessiert?
Bewerben Sie sich bitte telefonisch unter 0172/6827816. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Hoffmann.

nach oben

Garten- u. Landschaftsbau U. Jakobs, Wallerfangen   |   Aemilianusstraße 5   |   66798 Wallerfangen

Telefon: 0 6831 / 60 351   |   Telefax: 0 6831 / 60 392   |   Email: info@galabau-jakobs.de